Telefon: 0561 4992-0
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

23.10.2018

Die Auszubildende der Partnerstädte Baunatal und Sangerhausen.
Die Auszubildende der Partnerstädte Baunatal und Sangerhausen.

Azubiaustausch in Baunatals Partnerstadt Sangerhausen

Verwaltungen der Partnerstädte pflegen einen engen Kontakt

Auf dem Programm für die Baunataler Auszubildenden stand auch ein Besuch im Rosarium. 
Auf dem Programm für die Baunataler Auszubildenden stand auch ein Besuch im Rosarium.

Seit vielen Jahren besteht eine enge Verbindung zwischen Baunatal und seiner Partnerstadt Sangerhausen. Seit Beginn, bei dem die Vernetzung der Kommunen vor allem auf der Verwaltungsebene stattfand, haben sich viele Freundschaften gebildet. Zudem findet ein regelmäßiger Austausch zwischen den Schulen, Vereinen und anderen Institutionen statt. Auch die Stadt Baunatal beteiligt sich noch immer daran und so besuchen beispielsweise Auszubildende die jeweilige Verwaltung der Partnerstadt. In diesem Jahr reisten Anfang Oktober vier Azubis aus dem Verwaltungsbereich der Stadt Baunatal nach Sangerhausen, um die Arbeit und den Verwaltungsbetrieb der Partnerstadt kennenzulernen. Im Gegenzug werden im kommenden Jahr Auszubildende der Partnerstadt Sangerhausen die Stadt Baunatal besuchen. Die Baunataler Gäste wurden in Sangerhausen herzlich von Jens Schuster, Fachbereichsleiter Finanz- und Personalverwaltung, und den Sangerhäuser Azubis in Empfang genommen und durch das alte und neue Rathaus geführt. Neben einem Einblick in die Verwaltung der Partnerstadt in unterschiedlichen Bereichen, lernten die jungen Menschen aus Baunatal zudem die Stadt Sangerhausen und die nähere Umgebung kennen.

Baunatals Partnerstädte

Enge Beziehungen pflegt die Stadt Baunatal auch zu ihren drei anderen Partnerstädten in Europa. Im Oktober 1983 wurde die deutsch-französische Freundschaft mit Vire Normandie besiegelt. Es folgten kurz hintereinander die Verträge mit den Partnerstädten Sangerhausen in Sachsen-Anhalt im Juni 1990, San Sebastian de Los Reyes (Spanien) im August 1990 und ein Jahr später im Juni 1991 mit Vrchlabi (Tschechien).


Mehr zu den Partnerstädten

Behördennummer 115

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal
Telefon: 0561 4992-0
E-Mail: mgstrtstdt-bntld

 

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal

Telefon: 0561 4992-0
E-Mail senden

Behördennummer 115

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de