Telefon: 0561 4992-0
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

Melden Sie kostenlos Ihre Veranstaltung bei uns an!

Online buchen

reservix

Unsere Highlights

17. Fuldaradeln

17. Fuldaradeln

Veranstaltungsart
Freizeit, Sport

Ort
Startschuss: Fuldabrück-Bergshausen St. Johann-Promenade am Fuldaufer (R1) Baunatal-Guntershausen, Sportplatz an der Fulda - Rahmenprogramm

Veranstalter
Gemeinden Edermünde, Fuldabrück, Guxhagen, Körle und die Stadt Baunatal

Termine
So, 18.08.2019, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

24 Kilometer mit der ganzen Familie durch fünf nordhessische Kommunen

Viele Highlights am Sportplatz in Baunatal-Guntershausen
Am Sonntag, 18. August 2019 laden die Gemeinden Edermünde, Fuldabrück, Guxhagen, Körle und die Stadt Baunatal bereits zum 17. Mal zum Fuldaradeln ein. Die offizielle Eröffnung der Veranstaltung findet dieses Jahr in Fuldabrück-Bergshausen statt. Dort geben die Bürgermeister*innen der teilnehmenden Kommunen im Bereich des Gasthauses „Der Fährmann“ um 10:00 Uhr den Startschuss. An den Aktionspunkten auf der 24 km langen Strecke zwischen Bergshausen und Körle gibt es für Erwachsene wie Kinder viel zu erleben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Merken Sie sich den Termin vor und schwingen sich in den Sattel. Eine Alternativstrecke für Mountainbiker durch die Söhre wird zum zweiten Mal angeboten (GPX-Track unter www.fuldaradeln.de).

Es lohnt sich: vielfältige Angebote an den Stempelstellen garantieren einen erholsamen Tag für alle Gäste, ob mit oder ohne Fahrrad. Erfrischung und Entspannung findet man an vielen Aktionspunkten, so dass für Ungeübte und Kinder die einzelnen Etappen leicht zu bewältigen sind.
 

Fulda Radeln Streckenkarte

Programm in Baunatal-Guntershausen

• 11:00 Uhr Andacht mit Reisesegen unter freiem Himmel
• 13.00 bis 15.00 Uhr Infostand und Präsentation der Jugendabteilung des TSV Guntershausen mit Aktionen für Kinder

außerdem während des kompletten Aktionstages:

• Reparaturservice und „Elektrorad-Testradeln“der Firma Habenicht & Peter, Gudensberg (www.der-fahrradladen.de)
• Infostand des ADFC Kreisverband Kassel Stadt und Land e. V. www.adfc-kassel.de;
• Erste-Hilfe-Station DRK Ortsverein Baunatal
• Hüpfburg (wetterabhängig), Stempelstelle und Toiletten
• Bewirtung durch die örtlichen Vereine TSV Guntershausen und GSV Eintracht Baunatal - Abteilung Radsport

Wie in jedem Jahr gibt es auch wieder etwas zu gewinnen. Wer Stempel von mindestens fünf von sieben Aktionspunkten auf seiner Stempelkarte vorweisen kann, nimmt am Gewinnspiel teil, das von der Hütt-Brauerei unterstützt wird. Die Aktionspunkte sind in Bergshausen, Dittershausen, Guntershausen, Grifte, Guxhagen, Büchenwerra und Körle. NEU: In diesem Jahr locken altersgerechte Preise für Teilnehmer unter 16 Jahren.

Die Veranstalter wünschen allen Teilnehmern gute Fahrt und viel Vergnügen beim 17. Fuldaradeln.

Weitere Informationen zum Fuldaradeln gibt es unter www.fuldaradeln.de oder www.facebook.com/Fuldaradeln

Behördennummer 115

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal
Telefon: 0561 4992-0
E-Mail: mgstrtstdt-bntld

 

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal

Telefon: 0561 4992-0
E-Mail senden

Behördennummer 115

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de