Telefon: 0561 4992-0

Angebote und Treffpunkte

Frauenbüro - Angebote und Treffpunkte - Frauengruppe

Frauen engagieren sich in Baunatal in vielfältiger Weise. Dies spiegelt sich auch in den vielfältigen Angeboten für Frauen wieder. Über Gesprächskreise, Vorträge, Ausflüge, Kurse und Beratung reicht das Spektrum. Die einzelnen Angebote sind zu erfragen beim Stadtteilzentrum Baunsberg, den Kirchengemeinden, den Landfrauen, der Familienbildungsstätte der AWO, bei Frauen helfen Frauen im Landkreis Kassel e. V., bei Sport- oder andere Vereine und dem Frauenbüro.

Frauenschwimmen
An jedem ersten Montag im Monat  bietet der AquaPark eine Schwimmzeit ausschließlich für Frauen und Mädchen. Kleine Jungen dürfen mitgebracht werden. 

Ab 1. November findet wieder ein Frauenschwimmen im AquaPark statt. Näheres erfahren Sie hier in kürze!

Multikulturelles Frauenfest
Einmal im Jahr feiern die Frauen in Baunatal ihr multikulturelles Frauenfest im Vereinshaus am Erlenbach.
Kontakt: Frauenbüro Baunatal

Das Frauencafé findet wieder in Präsenz statt

 
 
 
Mütter mit Kind
Frauencafé bei der AWO-Familienbildungsstätte 
Jeden Montag findet in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Garten oder im Haus (je nach Wetterlage) der AWO Familienbildungsstätte, Kasseler Straße 19 – Baunatal-Großenritte, das Frauencafé  statt. 
Hier treffen sich Frauen mit Babys (bis 12 Monaten) zum gemeinsamen Austausch und auf einen Kaffee. Ein Frühstück wird nicht gereicht.
Während der Treffen gelten die jeweils aktuellen Corona-Auflagen. Die Teilnehmerinnen sollten daher auf jeden Fall eine Maske sowie eine kleine Decke und eigene Spielsachen für ihr Baby mitbringen.
Das Frauencafé findet bei jedem Wetter statt. Im Idealfall sind wir im Garten. Sollte dies aufgrund der Wetterlage nicht möglich sein gehen wir ins Haus. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen sie einfach vorbei. Wir freuen uns auf sie und ihr Baby.
Leitung: Monika Grimm


Frauencafé RembrandtstraßeJeden Mittwoch findet im Zentrum Rembrandtstraß 6, Baunatal Altenbauna von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr das Frauencafé statt. Das Angebot richtet sich an Frauen jeden Alters. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Frühstück und der Austausch miteinander.
Nach der langen Corona-Pause freuen wir uns sehr darüber, dass dieses Angebot wieder stattfinden kann. Während der Treffen gelten die jeweils aktuellen Corona-Auflagen. Die Teilnehmerinnen sollten daher auf jeden Fall eine Maske mitbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit ihnen.
Leitung: Ella Menzi und/oder Songül Ün-Hisman

Kontakt:
AWO Familienbildungsstätte mit Familienzentrum
Montags bis Freitags: 9:00 bis 12:00 Uhr
Telefon 05601 965039; E-Mail nfw-fmlnbldngrg

Frauenbüro - Frauencafé während Coronar 2020